Einträge von Nobuko Matamaru

KYTHERA-Preisträger 2018:
Thomas Ostermeier

Der Theaterregisseur und Intendant der Berliner Schaubühne Thomas Ostermeier erhält in diesem Jahr den mit 25 000 Euro dotierten Preis der KYTHERA Kultur-Stiftung. Er ist damit der siebzehnte Träger dieses Preises, der ihm am 5. Dezember 2018 in Paris überreicht wird. Die Laudatio hält der Schriftsteller  Didier Eribon.

KYTHERA-Preisträger 2015:
Dr. Martin Meyer

Die in Düsseldorf ansässige KYTHERA Kultur-Stiftung unter Vorsitz ihrer Gründerin Gabriele Henkel ehrt den 1951 geborenen und in Zürich lebenden Journalisten, Essayisten und Schriftsteller Martin Meyer als ihren vierzehnten Preisträger, ausgezeichnet für das Jahr 2015.

KYTHERA-Preisträger 2012:
Michael Krüger

Die in Düsseldorf ansässige KYTHERA Kultur-Stiftung unter Vorsitz ihrer Gründerin Gabriele Henkel ehrt den 1943 im sächsischen Wittgendorf geborenen, in Berlin aufgewachsenen und in München lebenden Verleger, Schriftsteller, Übersetzer und  Herausgeber, Vermittler und Förderer Michael Krüger als ihren elften Preisträger, ausgezeichnet für das Jahr 2012.

KYTHERA-Preisträger 2010:
Franco Maria Ricci

Die in Düsseldorf ansässige KYTHERA Kultur-Stiftung unter Vorsitz ihrer Gründerin Gabriele Henkel ehrt Franco Maria Ricci für seine Verdienste, die er sich mit seiner weit gespannten Tätigkeit als europäischer Grafik-Designer, Verleger, Kunstförderer und -sammler: in summa als Erzieher zum Schönen erworben hat.